Plakat Anne Frank

 

 

 

Plakat Brundibar

Plakatentwurf von SchülerInnen des Johanneum zu Lübeck zur Kinderoper Brundibár

Wie bereits vor drei Jahren möchten wir mit dieser Veranstaltungsreihe auf die Vielfältigkeit der jüdischen Kultur auf den großen Beitrag jüdischer Künstlerinnen und Künstler zur europäischen Kultur hinweisen.

 

Veranstaltet werden die „Jüdischen Kulturtage Lübeck“ von der Gesellschaft für christlich-jüdische  Zusammenarbeit Lübeck e.V. (GCJZ) in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde und der Hansestadt Lübeck; auch in diesem Jahr wird das umfangreiche Programm von mehreren Veranstaltern und Institutionen getragen.

 

Diesmal werden die Kulturtage ihr besonders Augenmerk der Jugend widmen.
Dabei lädt das generationenübergreifende Programm dazu ein, gemeinsam die Vielfalt, Schönheit und Ausdruckskraft jüdischer Kultur zu entdecken:

 

Synagogalmusik trifft Kirchenmusik
Workshop für Israelischen Tanz
Lesungen im Kinderliteraturhaus
von Jugendlichen konzipierte Rundgänge und Führungen
und viele weitere Veranstaltungen.

 

Doch kann dies nicht geschehen, wenn wir das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte ignorieren. Darum fragen wir: Wie erlebten Kinder und Jugendliche Diskriminierung und Verfolgung in der NS-Zeit? Zeitzeugengespräche, Theaterstücke, und Lesungen werden Jugendlichen und Erwachsenen Gelegenheit geben, sich einzufühlen.

 

Das Kernstück der Jüdischen Kulturtage, die Anne Frank-Ausstellung im Börsensaal des Rathauses wird die Ereignisse damals mit den Fragestellungen unserer Gegenwart in Beziehung setzen.

 

So ist mit den Jüdischen Kulturtagen 2014 die Hoffnung verbunden, dass sie einen Beitrag leisten mögen zu einem Klima der Zivilcourage und der guten Nachbarschaft in unserer Stadt. Denn das ist unser Wunsch für die Zukunft: dass Deutschland ein Land ist, in dem Kinder und Jugendliche ohne Erfahrung von Ausgrenzung und Gewalt aufwachsen, dass Lübeck eine Stadt ist, in der Antisemitismus und Rassismus keine Chance mehr haben.

 

Wir freuen uns, Sie und euch bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

 

Yelisavjeta Paliy                     Semjon Kalinowsky           Bettina Kiesbye

Jüdische Gemeinde Lübeck    Künstlerischer Leiter          Ges. f. chr.-jüd. Zusammenarbeit

 

logo

Herzlich willkommen zu den Jüdische Kulturtagen Lübeck 2014 !